Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo

Die Rhön- und Saalepost schrieb am 08.08.2007:

Zum diesjährigen Ferienprogramm des Imkervereins Bad Neustadt trafen sich 15 Mädchen und Jugenn in Querbachshof am Bienenhaus von Otto Jahrsdörfer. Staunend und mit großen Augen betrachteten die Kinder zunächst eine "gläserne Schauwabe", gefüllt mit Bienen und natürlich einer Königin. Anschließend erzählte der Vorsitzende des Imkervereins, Wolfgang Joa, vom Leben im Bienenstock, erläutert die Aufgaben von Arbeiterinnen, der Königin und den Drohnen, betonte die wichtige Bestäubungsleistung von Bienen und beantwortete fachkundig und geduldig alle Fragen der kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer: Worin unterscheiden sich Wespen und Bienen? Was produzieren Bienen noch außer Honig? Wie kommt der Punkt auf die Königin?Stechen alle Bienen? Sammeln Bienen schon ferigen Honig? Vieles gab es zu entdecken und zu erfahren. So wurden Kostproben von fertigem Futterteig, Pollen und Propolis genascht, alte und neue Waben bestaunt, Rauch mit dem Smoker hergestellt, Königinnenzellen betrachtet und natürlich auch Drohnen in die Hand genommen. Dies erforderte für manche der Anwesenden ein wenig Mut, obwohl Drohnen nicht stechen können. Danach ging es an die praktische Arbeit. Nachdem alle Kinder mit der erforderlichen Schutzkleidung versehen waren, öffnete Otto Jahrsdörfer ein Bienenvolk, zog einzelne Waben und zeigte den aufmerksamen kleinen Gästen verdeckelte Brut und eingelagerten Honig. Selbstverständlich wurden danach noch vier Honigwaben mit der Handschleuder ausgeschleudert und sofort mit vielen Butterbrötchen genüsslich verzehrt.




Barrierefreiheit

Anschrift
Stadt Bad Neustadt a.d.Saale
Rathausgasse 2
97616 Bad Neustadt a.d. Saale

Tel 09771-9106-0
Fax 09771-9106-109


Öffnungszeiten

 

Stadt Bad Neustadt
Rathausgasse 2
97616 Bad Neustadt
info@bad-neustadt.de
Telefon 09771 9106-0
Telefax 09771 9106-109

Öffnungszeiten
von Verwaltung,
Bürgerservice und VÜD ...
 
 

Impressum | Sitemap | Datenschutzerklärung