Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo

Kath. Kindergarten Mariä Himmelfahrt

 

 

Träger

 

Kath. Kirchenstiftung Mariä Himmelfahrt

Leitung

 

Gudrun Hellmuth

Betreuungsplätze

 

75

Gruppen

 

 

1 Kleinkindgruppe (ab 1 Jahr)

3 Kindergartengruppen

Betreuungsalter

 

ab 1 Jahr bis zur Einschulung
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 07:00 - 17:00 Uhr

Die Eltern legen die gewünschte Betreuungszeit für ihr Kind vor Beginn eines Kindergartenjahres verbindlich fest.

 

Schließzeiten

Es gibt jährlich etwa 20 Schließtage, diese bekommen die Eltern zu Beginn eines Kindergartenjahres schriftlich mitgeteilt.

 

Kontakt

Hedwig-Fichtel-Str. 37

97616 Bad Neustadt a. d. Saale

Telefon: 09771/3127

Fax: 09771/631965

E-Mail:

www.kiga-mh.de

Lageplan

 

Leitsätze und Ziele

Miteinander spielen, lernen, leben, glauben, lachen

Unser Kindergarten Mariä Himmelfahrt  ist ein Lebensort für Kinder und Eltern, wo sie sich mit ihren unterschiedlichen Lebenssituationen angenommen und wohl fühlen sollen. Das christliche Gottes- und Menschenbild und die kirchliche Trägerschaft prägen unsere Arbeit.

Unser Kindergarten unterstützt und entlastet Eltern  auch durch fachliche Beratung in Erziehungsfragen.

Unsere neu gestaltetes Außenspielgelände und die renovierten Räume bieten mit alters- entsprechender  Ausstattung beste Entwicklungsmöglichkeiten in der Kleinkindgruppe und den Kindergartengruppen. Wir sehen uns als Kristallisationspunkt für verschiedenste Elterninitiativen.

 

Unser qualifiziertes Personal bildet sich ständig fort und leistet engagierte pädagogische Arbeit. Es wurden in Zusammenarbeit mit Eltern altersspezifische Konzepte vom Kleinkind bis zur Einschulung entwickelt. Diese Konzepte orientieren sich aktuell an den Bedürfnissen der Familien vor Ort, diese werden jährlich schriftlich abgefragt. Wir kochen täglich frisch ein warmes Mittagessen. Dieses kann tageweise bestellen werden. Die Kosten hierfür werden extra berechnet.

Am Dienstagnachmittag sind Eltern mit Kleinkindern zum Spielen und zum Kennenlernen in die  Krabbelgruppen  eingeladen.

 

Erziehungsarbeit ist Beziehungsarbeit

Verlässliche und vertrauenswürdige Bezugspersonen sind für die Entwicklung im Kindes- und Jugendalter von großer Bedeutung, deshalb sind die Kinder bei uns einer Stammgruppe zugeordnet. Sie erleben einen strukturierten Tagesablauf und bekommen ein altersspezifisches, umfangreiches Angebot durch liebevolle Betreuung.

 

Unsere Funktionsräume sind regelmäßig für gruppenübergreifende Aktivitäten im motorischen, sprachlichen, musikalischen, kreativen, naturwissenschaftlichen sowie im hauswirtschaftlichen Bereich geöffnet.

 

Jedes Kind ist für uns einzigartig und gestaltet aktiv den Kindergartenalltag mit. Wir beobachten und erkennen seine Stärken und wirken Entwicklungsverzögerungen entgegen. Wir fördern die Basiskompetenzen des Kindes, kooperieren mit Fachdiensten und der Grundschule, damit der Übergang in die Schule gelingt.

 

Unser pädagogisches Konzept ist ausgerichtet nach dem BEP (Bayerischer Bildungs- und Erziehungsplan), beinhaltet alle Bildungsbereiche und basiert auf der Beobachtung des Entwicklungsstandes und den Bedürfnissen der Kinder.

Bildungsprozesse vollziehen sich während des gesamten Kindergartenalltags. Sie sind nicht begrenzt auf didaktische Angebote der Erzieherin oder gezielte Beschäftigungen.

 

Eine enge Zusammenarbeit und ein intensiver Austausch mit den Eltern gehören zu unseren zentralen Aufgaben. Wir orientieren uns dabei an der Lebenswirklichkeit der Kinder, entlasten und unterstützen Familien. Regelmäßiger Kontakt und ein offener Austausch über die persönliche Situation sind notwendig, um das Kind zu verstehen und entsprechend zu handeln. Das Elterngespräch über den Entwicklungsstand des Kindes an Hand einer schriftlichen Beobachtung gehört zum Standard.

 

Projekte und Besonderheiten

  • Wir nehmen am Bundesprogramm "Sprache-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" teil
  • Sprachentwicklung  fördern und begleiten und ist uns eine zentrale Aufgabe, um erfolgreich zu integrieren
  • Wir gehen regelmäßig in den Wald
  • Miteinander singen und musizieren macht täglich Freude
  • Wir besitzen eine Konzeption, die ständig weiterentwickelt und gelebt wird.
  • Unser Fachpersonal hat Zusatzqualifikationen insbesonders im Bereich der Montessoriepädagogik erworben
  • Wir  haben für unsere Einrichtung ein QM System entwickelt, das regelmäßig überprüft  und optimiert  wird.
  • Unser Kindergarten wurde mehrfach mit der Felixplakette für beispielhaftes musikalisches Wirken vom Deutschen Sängerbund ausgezeichnet.


Barrierefreiheit

Anschrift
Stadt Bad Neustadt a.d.Saale
Rathausgasse 2
97616 Bad Neustadt a.d. Saale

Tel 09771-9106-0
Fax 09771-9106-109


Öffnungszeiten

 

Stadt Bad Neustadt
Rathausgasse 2
97616 Bad Neustadt
info@bad-neustadt.de
Telefon 09771 9106-0
Telefax 09771 9106-109

Öffnungszeiten
von Verwaltung,
Bürgerservice und VÜD ...
 
 

Impressum | Sitemap | Datenschutzerklärung